Ratgeber rund um Edelmetalle: Gold, Silber, Platin, Palladium

Gold und andere Edelmetalle wie Platin oder Silber sind neben Edelsteinen das Basismaterial für hochwertigen Schmuck. Edelmetalle lassen sich besonders gut formen und bearbeiten. Edelmetalle sind beständig wie kaum andere Materialien. Deshalb sind Edelmetalle immer auch ein Wert an sich. Dieser besteht unabhängig von Konjunktur und Rezension. Gold wird immer einen Wert haben, auch dann, wenn Währungen in die Inflation geraten. Aus diesem Grunde legt sich auch fast jede Staatsregierung einen gewissen Vorrat an Gold an. Als Wertanlage gibt es Gold und andere Edelmetalle in Form von Barren oder Münzen. Bis zu einem Wert von 2.500 Euro kann man Edelmetalle ohne die Preisgabe persönlicher Angaben erwerben, sollte aber dafür sorgen, dass sie sicher in einem Bankschließfach verwahrt werden.

Gold Ratgeber

Gold ist das prominenteste aller Edelmetalle

Silber Ratgeber

Silber ist ein weiches und gut formbares Edelmetall

Platin Ratgeber

Platin ist ein besonders kostbares Edelmetall